Festspiele entdecken Broocker Schlossanlage

30. November 2019 | Nordkurier am Wochenende, Presse, Print

BROOCK. Momentan läuft zwar erst die zweite Etappe der Notsicherung der Schlossruine an, doch schon im nächsten Jahr können die Leute wohl erleben, welches Flair die alte Broocker Gutsanlage eines Tages als Kultur- und Veranstaltungszentrum bieten dürfte. Denn nicht nur, dass die neuen Besitzer das dann anstehende 250. Jubiläum der Grundsteinlegung für das einst herrschaftliche Haus mit verschiedenen Veranstaltungen begleiten wollen. Sie und das Publikum dürfen sich darüber hinaus auf ein Gastspiel im Rahmen der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern freuen, also ein Garant auf exzellente Musik, mit Wirkung weit übers Tollensetal hinaus. …

Unsere nächsten Veranstaltungen