BROOCK KLINGT | Foto: Laura Kunzelmann BROOCK KLINGT | Foto: Laura Kunzelmann

BROOCK KLINGT

Herzliche Einladung an alle Musizierenden der Blasmusik!

Für den Herbst 2024 planen wir auf dem Schlossgut Broock, zusammen mit Musikerinnen und Musikern aus dem Netzwerk der jungen norddeutschen philharmonie (jnp), eine musikalische Zusammenkunft zur Bildung eines sinfonischen Blasorchesters, das sich mit einem vielversprechenden Repertoire auch auf die Ursprünge dieser Instrumentalmusik rückbesinnen möchte.
Dazu möchten wir Ensembles und Solisten aus der näheren und weiteren Umgebung von Broock einladen, die Blasmusik spielen, gemeinsam mit der jnp zu musizieren.

Für eine erste Projektvorstellung und zur vorbereitenden Abstimmung laden wir im Rahmen des „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, den 10. September 2023 um 16:00 Uhr nach Broock in die historische Reithalle ein.

Spielen Sie ein Blasinstrument?
Dann fühlen Sie sich angesprochen und melden sich per nachstehendem Formular oder unter 039993 76 66 78 zu einem ersten Austausch mit der jnp an.

Wir freuen uns auf Rückmeldungen von Musikvereinen, Posaunenchören und Solomusizierenden aus der Umgebung.

Ihr Team vom Schlossgut Broock
und der jungen norddeutschen philharmonie

1 + 12 =

Datum

10. September, 2023
Expired!

Uhrzeit

16:00 Uhr

Preis

kostenfrei

Ort

Reithalle
Schlossgut Broock, Gutshof Broock 1-13, 17129 Alt Tellin
junge norddeutsche philharmonie e.V.

Veranstalter

junge norddeutsche philharmonie e.V.
Phone
030 / 470 55 940
E-Mail
vorstand@junge-norddeutsche.de
März 2024
Mai 2024
Keine Veranstaltung gefunden

Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Erhalten Sie regelmäßig unsere Neuigkeiten und Veranstaltungshinweise bequem per E-Mail.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!